Handy unlock

Handy unlock ist englisch und bedeutet auf deutsch soviel wie handy entsperren.
Der häfigste Grund für ein gesperrtes Handy sind ein Sicherheitscode, eine Handy Sperre, oder aber auch ein Simlock, der besonders bei Prepaid Handys oft vorkommt.

Aber wie unlockt man nun ein Handy? Das unlocken hängt ganz von der Art der Sperre ab! Wenn es sich beispielsweise um einen Sicherheitscode handelt, so kann man durch Eingabe des richtigen Codes das handy-lock aufheben, logisch. Aber was ist zu tun, wenn man den Sicherheitscode vergessen hat, und dennoch das handy unlocken möchte?
Da gibt es die Möglichkeit, über einen Generalschlüssel das Gerät zu entsperren, der Code ist je nach Hersteller und Modell anders und muß exakt richtig eingegeben werden. (Manche Hersteller haben auch gar keinen Generalcode)
Eine andere Möglichkeit zum unlock ist mittels eines Datenkabel und einer geeigneten Software den Code aufzuheben. (Oder einfach das ganze Handy zu flashen, dabei wird oft auch ein Simlock code unlock gemacht.)
Am einfachsten ist es, wenn man sich garnicht auskennt, in eine Werkstatt zu gehen (am besten den Kaufbeleg mitnehmen!) und dort den Code unlock durch Fachpersonal durchführen zu lassen.

Handy unlock bei Simlock

Um eine Simlock sperre zu unlocken gibt es auch wieder einige Möglichkeiten. Zum einen gibt es stets den Weg über den Provider bei dem man das Handy erworben hat einen Unlock Code zu bekommen. Wenn das Handy aber gebraucht erworben wurde, oder man es geschenkt bekommen hat, ist es oft schwierig herauszufinden wer für das unlocken zuständig ist.
Auch hier kann man mittels Einspielen neuer Software (s. Handy flashen mit Datenkabel) oft den Simlock unlocken. Für manche Hersteller gibt es auch generelle Unlock Codes, oder sie sind leicht zu errechnen. (Es gibt auch viele Anbieter die direkt auf der Webseite oder per Anruf einen Freischaltcode erzeugen und dafür relativ geringe Beträge nehmen).

Ist das Handy gelockt, weil man zu oft falsche Codes eingegeben hat, so wird man in der Regel nicht ohne das Löschen des Speichers (z.B. Handy Flashen) oder den Kundendienst bzw. eine Vertragswerkstatt für das Handy auskommen, da je gerade so eine Sperre den Mißbrauch verhindern soll.
Schwierig wird es auch, wenn der Mobilfunkbetreiber, z.B. wegen unbezahlter Rechnungen eine Telefonsperre installiert hat, hier hilft in der Regel nur das schnelle Bezahlen von offenen Posten oder die Vereinbarung einer Ratenzahlung.

Hat man nur die PIN seiner Sim-Karte vergessen, so kann man mithilfe des PUK die Sperre aufheben und auch eine neue PIN festlegen. (PUK wird in der Regel zusammen mit der PIN beim Erwerb der SIM Karte ausgehändigt)
Im Zweifelsfalle hilft hier auch die Hotline oder auch die Support Webseiten des Mobilfunkbetreibers, da dieser für die Simkarte zuständig ist.

Sitemap: Simlock EntsperrenStart: Simlock Handy | Impressum | Handy entsperren